Datenschutztag 2019

Die ersten Auswirkungen des neuen Datenschutzrechts sind mittlerweile deutlich erkennbar. Nach einer Phase der Beratung haben die Aufsichtsbehörden nun eine Phase der Kontrollen angekündigt. Zahlreiche Urteile, sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene, konkretisieren die aus der DSGVO herrührenden Pflichten und werfen zugleich neue Fragen auf.

Der Datenschutztag 2019 von bevh und HÄRTING Rechtsanwälte soll auch in diesem Jahr diese Entwicklungen einordnen und die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit Vertretern der Datenschutzaufsicht, der Wirtschaft und der anwaltlichen Beratung praxisgerechte Lösungen zu erarbeiten.

Der Datenschutztag findet am 11.12.2019 statt. 

Das Programm finden Sie hier

Anmeldungen sind ab sofort möglich mit einer Mail an: borchert@haerting.de

13. Listopad 2019