HÄRTING-Helpline: Eine Erfolgsgeschichte

Am 16.3.2020 riefen wir die HÄRTING-Helpline ins Leben. Unser Ziel war es dabei Unternehmen, Selbstständigen und Einrichtungen, die von Schließungen, Absagen und Ausfällen im Zuge der Corona-Krise betroffen sind, in den verschiedensten Rechtsfragen beratend zur Seite zu stehen.

Auf unserer kostenlosen HÄRTING-Helpline haben uns bislang unzählige Anfragen erreicht, sodass wir in den vergangenen Monaten in über 500 Fällen Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite stehen konnten. Auch wenn es zunehmend darum geht, die Maßnahmen wieder zu lockern, werden uns die Folgen der Krise noch über Jahre auch in rechtlicher Hinsicht beschäftigen.

Unsere Helpline bleibt daher auch weiterhin geöffnet, sodass wir Ihnen bei Fragen, rund um die Corona-Krise, unter corona@haerting.de jederzeit zur Seite stehen. Ihr könnt auf uns zählen!

24. Juni 2020