Who´s Who Legal 2019: Drei HÄRTING-Rechtsanwälte unter den Thought Leaders in Germany

Jedes Jahr zeichnet die weltweit auf Englisch erscheinende Who´s Who Legal einige Anwälte als „Thought Leaders“ in ihrem jeweiligen Fachgebiet aus.

Nach eigenen Angaben vereint WWL Thought Leaders - Germany 2019 zum ersten Mal die Einsicht, das Fachwissen und die Weisheit einiger der führenden deutsche Anwälte und Experten in einem einzigen Buch.

In der Rubrik „Data“ werden dabei gleich drei Partner von HÄRTING-Rechtsanwälte als „Thought Leaders“ ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch an Philipp Schröder-Ringe, Martin Schirmbacher und Niko Härting.

9. Juli 2019