ITechLaw World Technology Conference in Chicago

Das Programm der ITechLaw World Technology Conference in Chicago ist online!

Vom 3.-5. Mai 2017 findet die ITechLaw World Technology Conference in Chicago statt. Dem Organisationsteam ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen, ein erstklassiges, spannendes und hochaktuelles Programm zusammenzustellen.

Mit dabei sind auch die HÄRTING Rechtsanwälte Niko Härting und Philipp Schröder.

Philipp Schröder wird als Co-Chair die Konferenz mit leiten. Niko Härting wird die Session zum Thema "Practicing Law Ethically in 2030: How Legal Tech will change the Game“ moderieren. 

Außerdem werden Sessions zur Cyber Secutity, zum Datenschutz, zur künstlichen Intelligenz und vielem mehr angeboten. 

Hier können Sie sich anmelden und mehr zum Programm erfahren. 

 

8. März 2017